Anmeldung  

   

Wer ist online?  

HeuteHeute250
GesternGestern396
WocheWoche646
MonatMonat6080
InsgesamtInsgesamt426111
Gäste 44
Jetzt online
-
   

5. Turnier "Zebra's Wilde 13"

Details

Es war ein herrlicher Tag für ein Turnier und so kamen auch 50 Schützen zum legendären 5. Einladungs-Turnier "Zebra's Wilde 13".

Da das Gelände öffentlich ist musste der Parcours am Turniertag aufgebaut und am Ende auch gleich wieder abgebaut werden. Zebra und Helfer begingen schon um 05:00Uhr den Parcours und stellten Ziele auf, sperrten Wege und zeichneten den Parcours ab.

 

Die Gruppeneinteilung wurde vorgegeben und so konnten die gut gemischten Gruppen um kurz nach 11:00Uhr das Turnier beginnen.

Das ehemalige Zechengelände gibt einiges her. Es gab steile Abwärzschüsse, Schüsse zwischen Bäumen und Ästen und einen 55 Meter Schuss auf eine 3mx2m Große Scheibe. Ein Minusziel- eine Säugende Sau mit Ferkel, es galt den dahinter stehenden Eber zu treffen.

Alle Ziele waren gut gestellt und erreichbar, an den Steilhängen wurden Taue gespannt die einen sicheren Ab- und -Aufstieg ermöglichten.

 

Nach dem Turnier sammelten sich die Schützen in einem benachbarten Vereinsheim einer Schrebergartenanlage und warteten bei reichlicher Verpflegung und Getränken gespannt auf die Auswertung.

 

Die Preise wurden wieder mit viel Liebe ausgewählt und hergestellt. So gab es verspiegelte Zebras für die ersten Plätze und Zebra-Tassen für die zweiten Plätze. Es wurden Zebrabilder und Spiele für die Kinder verlost bzw. übergeben. Als Trostpreis gab es rustikale Teelichteuchter, die aus Birkenästen hergestellt wurden.

 

Zebra, seine Familie und einige Helfer haben wieder mal vollen Einsatz gezeigt und ein perfektes Turnier ausgerichtet

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Turnier "Zebra's wilde 13"

 

 

   

Zufallsbild  

CIMG3837
Image Detail
   

Wetter  

76°
24°
°F°C
Mostly Sunny
Humidity: 49%
17 kph
Tue
Partly Cloudy
64 | 83
17 | 28
Wed
Partly Cloudy
64 | 81
17 | 27
   
© www.ruhrpott-archers.de - Die freien Bogenschützen aus dem Ruhrpott
↑↑↑